Gastaufnahmebedingungen für Beherbergungsleistungen

Lieber Gast,

die nachfolgenden Bedingungen werden Inhalt des zwischen Ferienwohnungen Kuhn GbR (Nachfolgend Kuhn GbR genannt) und Ihnen zustande kommenden Mietvertrages.


 

1. Abschluß des Mietvertrages

1.1. Mit der Buchung, die mündlich, schriftlich, telefonisch, per Telefax oder E-Mail erfolgen kann,

bietet der Gast der Kuhn GbR den Abschluss eines Mietvertrages verbindlich an. Der Gast erhält zeitnah auf elektronischem Weg eine Eingangsbestätigung der Buchung.

1.2. Der Mietvertrag zwischen dem Gast und der Kuhn GbR kommt mit der Buchungsbestätigung in Form von Zahlung der Anzahlung oder eines unterschriebenen Mietvertrages zustande.

1.3. Die Buchung erfolgt durch den buchenden Gast auch für alle in der Buchung mitaufgeführten

Personen, für deren Vertragsverpflichtungen der buchende Gast wie für seine eigenen Verpflichtungen

einsteht, sofern er eine entsprechende gesonderte Verpflichtung durch ausdrückliche und gesonderte

Erklärung übernommen hat.


 

2. Rücktritt

2.1 Im Falle des Rücktritts bleibt der Anspruch der Kuhn GbR auf Bezahlung des vereinbarten Reisepreises

bestehen. Die Kuhn GbR hat sich im Rahmen ihres gewöhnlichen Geschäftsbetriebes um eine anderweitige Verwendung der Unterkunft zu bemühen und dadurch ersparte Aufwendungen anrechnen zu lassen.

2.2 Je nach Datum des Zugangs einer Rücktrittserklärung werden die nachfolgend genannten Sätze

berechnet (jeweils in Prozent des Reisepreises):

Gültig für eine Ferienwohnung

- bis zum 45. Tag vor Anreise 15% zzgl. 30 EUR Gebühr

- bis zum 31. Tag vor Anreise 25% zzgl. 30 EUR Gebühr

- bis zum 21. Tag vor Anreise 50% zzgl. 30 EUR Gebühr

- bis zum 11. Tag vor Anreise 80% zzgl. 30 EUR Gebühr

- bis zum 0. Tag vor Anreise 90% zzgl. 30 EUR Gebühr.

2.3. Dem Gast bleibt es vorbehalten, der Kuhn GbR nachzuweisen, dass seine ersparten Aufwendungen

wesentlich höher sind, als die vorstehend berücksichtigten Abzüge, bzw. dass eine anderweitige

Verwendung der Unterkunftsleistungen stattgefunden hat. Im Falle eines solchen Nachweises ist der

Gast nur verpflichtet, den entsprechend geringeren Betrag zu bezahlen.

2.4. Der Abschluss einer Reise-Rücktrittskosten-/Abruchsversicherung wird dringend empfohlen.

2.5. Die Absage der Buchung ist aus organisatorischen Gründen an die Reservierungsstelle (nicht an

den Beherbergungsbetrieb) zu richten und hat im Interesse des Gastes schriftlich zu erfolgen.


 

3. Preise/Leistungen

3.1. Die angegebenen Preise sind Endpreise und schließen alle obligatorischen Nebenkosten

ein, soweit nicht anders angegeben. Sie gelten pro Ferienwohnung und Nacht.

3.2. Die von der Kuhn GbR geschuldeten Leistungen ergeben sich ausschließlich aus dem Inhalt der

Buchungsbestätigung in Verbindung mit dem gültigen Preisangaben sowie aus ergänzend mit dem Gast

ausdrücklich getroffenen Vereinbarungen.

Wir benötigen Ihre Zustimmung zum Laden der Übersetzungen

Wir nutzen einen Drittanbieter-Service, um den Inhalt der Website zu übersetzen, der möglicherweise Daten über Ihre Aktivitäten sammelt. Bitte prüfen Sie die Details und akzeptieren Sie den Dienst, um die Übersetzungen zu sehen.